Unser Beitrag zum Bau des neuen Gymnasiums am Riedberg in Frankfurt wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Zusammen mit den Landschaftsarchitekten Pfrommer + Roeder konnte sich unsere Arbeit im Rahmen eines Realisierungswettbewerbs mit 22 Teilnehmern durchsetzen. Der Neubau beinhaltet neben dem Gymnasium für 1350 Schüler ein Jugendhaus und eine Dreifeld-Sporthalle.