Ortsmitte Gärtringen / Ludwig-Uhland-Halle

Wettbewerb: 2011 1. Preis
In Zusammenarbeit mit Planstatt Senner

Städtebauliche Neustrukturierung der Ortsmitte in Gärtringen und Neubau einer Mehrzweckhalle als Sport- und Festhalle mit Vereinsräumen. Der Neubau ersetzt die bestehende Halle zwischen Rathaus und Ludwig-Uhland-Schule. Durch die Gebäudegliederung und innere Organisation werden die Außenräume der Schule mit dem neuen Marktplatz am Rathaus verknüpft. So kann die neue Halle optimal sowohl als Sporthalle für die Schule als auch als Festhalle für die Gemeinde genutzt werden.