Über uns

Das Büro Ackermann+Raff wurde 1985 von Prof. Gerd Ackermann und Prof. Hellmut Raff in Tübingen gegründet. Seit 2014 wird das Büro durch die vier Partner Prof. Hellmut Raff, Oliver Braun, Alexander Lange und Walter Fritz geleitet. An den beiden Standorten Tübingen und Stuttgart arbeiten rund 70 Mitarbeiter, sechs davon als Leitende Architekten.

Unser Ziel ist die Planung hochwertiger und nachhaltiger Architektur, verbunden mit einer Kosten-, Energie- und Terminoptimierung. Qualität und Verlässlichkeit gegenüber unseren Auftraggebern stehen dabei immer an vorderster Stelle. Vorwiegend bauen wir für öffentliche Auftraggeber, Industrie und Gewerbe, für kommunale Wohnbauunternehmen sowie für soziale Einrichtungen.

Unsere Bauten entstehen aus der intensiven Auseinandersetzung  mit der Bauaufgabe und den Chancen und Bedingungen eines Ortes. Bestehende Qualitäten werden stets hinterfragt und in neue Formensprachen überführt. Dieser Prozess führt zu passgenauen und eigenständigen Lösungen, die keiner kurzfristigen Mode nacheifern. Form und Konstruktion, Material und Farbe bilden die Bausteine, Kosten und Termine den Rahmen unserer Arbeit.