Mehrzweck- und 3-Feld-Sporthalle

Wettbewerb 1. Preis 2014 Ausführung: 2016 - 2018 Baukosten: ca. 15.6 Mio € Standort: Lahr Bauherr: Landesgartenschau GmbH Fotografie Marcus Ebener

Bei der Sporthalle+ handelt es sich um einen Neubau zweier Hallen im Zuge der Landesgartenschau 2018. Die beiden Hallen stehen zueinander versetzt und sind mit einem Zwischenbau bestehend aus zentralem Foyer und Vereinsbereich verbunden. Eine Halle dient als Mehrzweckhalle für verschiedenste Veranstaltungen, eine als Dreifeldsporthalle. Ergänzt wird das Ensemble durch zwei Pergolen: dem Eingangs- und dem Vereinshof. Dieser erdgeschossige Sockel wird durch ein Betonfertigteilband gefasst. Die Hallenkörper stecken sich mit ihrer Holzfassade in das Obergeschoss durch.