Wohnbebauung Corrensstraße

Wettbewerb 1. Preis 2014 Ausführung: 2016 - 2018 Standort: Tübingen Bauherr: HKPE Hofkammer Projektentwicklung GmbH

Auf dem ehemaligen Forschungsgelände des MPI entsteht in bevorzugter Halbhöhenlage ein neues Wohnquartier. Die Verknüpfung mit dem öffentlichen Raum schafft ein Stadtplatz mit einer bestehenden Platanengruppe und erdgeschossigen Ladenflächen. Die Wohnungen sind in punktförmigen Gebäuden untergebracht, die sich höhengestaffelt um kleine Quartiersplätze gruppieren. Auf den leicht geneigten Dächern werden Photovoltaikanlagen harmonisch integriert.