Wohnbebauung und Gewerbebau Westspitze Tübingen

Wettbewerb 1. Preis (nach Überarbeitung) 2016 Standort: Tübingen Bauherr: Wilma Wohnen, pro.b projektentwicklung

Die "Westspitze" entsteht direkt an der blauen Brücke in Tübingen als Auftakt der Bebauung des ehemaligen Güterbahnhof-Areals. Den Hochpunkt bildet der 7-geschossige Turm mit einer Nutzungsmischung aus Büroflächen, Arztpraxen und weiteren Dienstleistungen. Der Baukörper wird in Holz-Beton-Hybrid-Bauweise errichtet und erhält eine innovative Photovoltaik-Fassade. Auf dem größeren Bereich des dreieckigen Grundstücks entstehen ca. 100 Wohnungen, sowie Gewerbeeinheiten in der Sockelzone. Die Wohnungen orientieren sich zu einem zentral gelegenen Wohnhof, der als Treffpunkt für das neue Quartier dienen soll.